Skip to main content

Krups Espressomaschinen im Überblick



Krups Nespresso Pixie XN3005 Kaffeekapselmaschine

89,90 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Krups XP3440 Siebträger-Espresso-Automat Calvi

135,99 € 189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen
Krups XP 5210 Espressomaschine Piano

263,18 € 269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen

Die Firma Krups: Espressomaschinen für kleines Geld?

Die Krups Espressomaschinen haben eine lange Tradition und sind fest in Deutschland verankert. Sie war eine der ersten Marken für Kaffee und Espressomaschinen auf dem deutschen Markt und hat sich dort nicht ohne Grund bis heute gehalten.

Info zu EspressoDie Siebträgermaschinen der Firma Krups sind besonders gut für Einsteiger und den Otto Normalverbraucher geeignet. Schon für wenig Geld bekommt man eine sehr solide Espressomaschine, die ihre Aufgabe immer zuverlässig erfüllt. Anders gesprochen könnte man sagen: Krups auf dem Kaffeemarkt ist wie VW auf dem Automarkt.

Krups verfügt über eine breite Produktpalette. Neben Espressomaschinen und Kaffee Zubehör bietet Krups eine breite Palette an diversen elektronischen Küchengeräten. Auch hier bleibt sich Krups seiner Linie treu und bietet hochwertige Qualität für recht niedrige Preise an.

Das Gehäuse der Krups Espressomaschinen besteht aus Kunststoff was für viele eher ein Zeichen von schlechterer Qualität ist.

Wir können sagen, dass die Qualität des Espressos dadurch aber keineswegs gemindert wird und die Verarbeitung und die Materialien ausschließlich eine Frage des Geschmacks sind. Auch aus den fast durchweg guten Kundenrezensionen geht eindeutig hervor, dass die Marke ihren Ansprüchen gerecht wird.

Die Marke Krups

Die Krups GmbH ist eine Marke des französischen Konzerns Groupe SEB. Sie stellt Elektrogeräte für die Küche und den Haushalt her, welche heute fast in jedem Haushalt zu vorzufinden sind.

Krups KaffeemühleGegründet wurde das Unternehmen bereits 1846 in Solingen. Es begann als kleine Schmiede in Wald (Solingen) und wurde 1846 von Robert Krups übernommen und weiterentwickelt. Die ersten Produkte der kleinen Firma waren Personen -und Haushaltswaagen.

Dies führte sich fast 100 Jahre fort, bis 1956 die erste elektronische Kaffeemühle der Firma Krups auf den Markt gebracht wurde. Der Absatz stieg rasant an, sodass schon im ersten Jahr über 1 Million Geräte verkauft wurden. Daraufhin baute die Firma vier weitere Fertigungsstätten in Solingen und seit 1964 eine weitere in Limerick (Irland).

Nach dem erfolgreichen Wandel widmete sich die Firma der Innovation weiterer elektronischer Geräte. Seit 1983 bietet Krups ein wachsendes Sortiment an Küchen- und Haushaltsgeräten an, Im Fokus standen dabei besonders die Espressomaschinen und Kaffeevollautomaten, welche auch heute noch den Hauptumsatz der Firma machen. Nach diesem Durchbruch ist Krups zu einem internationalen Unternehmen aufgestiegen und bis heute einer der Weltmarktführer im Bereich elektronischer Küchengeräte.

Somit stieg auch die Anzahl der Beschäftigten, welche 1990 knapp 3000 Mitarbeiter umfasste. 1991 wurde die Firma von dem französischen Konzern Moulinex erworben und gehört bis heute als High-End Marke zur französischen Groupe SEB.

 

12
Krups XP 3440 Espresso Automat Krups XP 5210 Espressomaschine Siebträger
Modell Krups XP3440 Siebträger-Espresso-Automat CalviKrups XP 5210 Espressomaschine Piano
Preis

135,99 € 189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

263,18 € 269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Leistung1460Watt1400Watt
Pads
Abnehmbarer Wassertank
FunktionsumfangGeringGering
Preis-Leistung
Materialien
Preis

135,99 € 189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

263,18 € 269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen

Krups Espressomaschinen: Was zeichnet sie aus?

Seit der Trendwende im Jahr 1983 spezialisierte sich das Unternehmen besonders auf den Kaffeemarkt. Kaffee ist auch heute das liebste Genussmittel der deutschen und wird häufiger konsumiert als Bier oder Wasser. Bis heute hat sie sich als einer der Marktführer für den Markt von Kaffeevollautomaten etabliert. Espressomaschinen findet man auch im Sortiment von Krups aber es wird deutlich, dass sich die Firma besonders auf die Fertigung und Entwicklung von Kaffeevollautomaten spezialisiert hat.

Kaffee aus Krups MaschineDie Krups Espressomaschinen sind besonders gut für Einsteiger von Siebträgermaschinen geeignet. Sie zeichnen sich durch gute Qualität und einem schicken Design aus und sind eher in der unteren Preisklasse für Espressomaschinen vorzufinden.

Krups Espressomaschinen bieten ein optimales Preis -Leistungsverhältnis und sind für jedermann gut geeignet. Gleichzeitig sind sie eine der kompaktesten Espressomaschinen auf dem Markt und enthalten trotzdem alle Funktionen die eine moderne Espressomaschine benötigt.

Die Krups Espressomaschinen sind sehr benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Die Qualität ist für dieses Preisniveau sehr gut auch wenn sie hier vielleicht nicht allen Ansprüchen gerecht werden kann.

Fazit: Die Krups Espressomaschinen zeichnen sich durch hochwertige Materialien in einem schicken Design aus und erfüllen dabei gut ihren Zweck. Kompakte Modelle und bedienerfreundliche Handhabung sind Attribute dieser Marke und kommen, bei einem dazu relativ niedrigen Anschaffungspreis besonders Einsteigern sehr entgegen. Die Krups Espressomaschinen sind lange haltbar und immer eine gute Wahl bei relativ geringen Ansprüchen.