Skip to main content

Espressomaschine Rancilio Silvia

599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2018 20:16
Hersteller
Typ
Pads
Abnehmbarer Wassertank
FunktionsumfangHoch
Preis-Leistung
Materialien
Wassertank2500ml
Gewicht14Kg
Pumpendruck15bar

Auch wenn wir die Rancilio Silvia Espressomaschine leider noch nicht selber testen konnten, wird sie von vielen als echter Geheimtipp gehandelt, da sie nicht so bekannt ist, aber unglaublich guten Espresso zubereiten kann. Dieser kann mit anderen, deutlichen teureren Espressomaschinen mehr als mithalten und wird sehr oft gelobt. Aber auch die Verarbeitung der Maschine ist sehr hochwertig und stabil, wodurch sie extrem solide daher kommt. Lediglich kleine Rostprobleme, von denen manche Käufer berichten, schmälern das Bild der Rancilio Silvia Espressomaschine.

Insgesamt handelt es sich aber um eine sehr hochwertige und gute Espressomaschine für den ambitionierten Home– und Hobby-Barista, welcher sich nicht mit einer günstigen Einsteiger-Espressomaschine für 150€ zufrieden geben möchte!


Die äußere Erscheinung der Rancilio Silvia

Espressomaschine Rancilio SilviaDie Rancilio Silvia ist im mittleren Preissegment der Espressomaschinen angesiedelt und spielt in etwa der Liga einer Gastroback Advanced Pro GS Espressomaschine. Sie verfügt dementsprechend auch über eine sehr solide Bauweise und besteht zum aller größten Teil aus Edelstahl. Doch nicht nur die Maschine an sich, sondern auch der Siebträger ist sehr massiv und stabil, was sich auch in seinem Gewicht von ca. 600 wiederspiegelt.

Ob einem das Design der Rancilio Silvia Espressomaschine nun gefällt oder nicht, muss natürlich jeder für sich entscheiden. Mit der silbernen Edelstahl-Farbe und ihrer markanten Form erinnert sie auf jeden Fall an eine klassische Siebträger-Espressomaschine, wie man sie sich vorstellt. Wir finden, dass die Knöpfe auf der Vorderseite dabei etwas lieblos aussehen, aber das muss jeder für sich entscheiden. Ihren Job erledigen die Knöpfe in jedem Fall erstklassig.

Heizelement der Maschine

Bei der Rancilio Silvia handelt es sich um eine klassische Einkreise-Espressomaschine. Das bedeutet, dass für den Espresso Bezug und die Milchschaumfunktion der gleiche Wasserkreislauf verwendet wird. Dies hat zur Folge, dass man nicht gleichzeitig Kaffee brühen und Milch aufschäumen kann. Einerseits natürlich aufgrund der Wasserversorgung. Andererseits aber auch vor allem, weil die benötigten Temperaturen unterschiedlich sind.

Denn für den Espresso-Bezug benötigt man ca. 90-94°C Wassertemperatur, für den Wasserdampf der Dampf-Lanze allerdings 110-130°C. Diese Temperaturdifferenz muss natürlich erst einmal eingestellt bzw. erreicht werden, wodurch zwischen den Arbeitsschritten etwas Zeit vergehen muss.

Besonders wenn man die Dampf-Lanze verwendet hat und dann erneut Espresso beziehen möchte muss man darauf achten, dass der Wasserkreislauf ausreichend abkühlt, da der Espresso sonst sehr schnell verbrennt und nicht mehr schmeckt.

Espresso & Milchschaum 

Espressomaschine MilchschaumIn Sachen Geschmack bietet die Rancilio Silvia den idealen Mittelweg zwischen einer 2000€ Profi-Espressomaschine und den günstigen Einsteigermaschinen von Delonghi zum Beispiel. Durch die hohe Verarbeitungsqualität lässt sich genügend Druck und Wärme aufbauen, um einen wirklich guten Espresso mit der Maschine zu beziehen. Zusammen mit den passenden Bohnen und der richtigen Mühle kann man hier auf jeden Fall einiges ausprobieren und sich Schritt für Schritt zum perfekten Espresso vorarbeiten.

Auch die Milchschaumfunktion der Rancilio Silvia kann überzeugen. Die der Wasserdampf aus der Dampf-Lanze hat ordentlich Druck und kommt sehr gut aus der Düse heraus. Mit ein wenig Übung kann man damit schönen Milchschaum herstellen, der einerseits luftig aber andererseits auch cremig fest ist.

Insgesamt kann man also nicht nur klassischen Espresso mit der Rancilio Silvia herstellen, sondern auch erstklassigen Cappuccino oder Latte Macchiato. Auch diejenigen, die sich einmal an der Latte Art versuchen wollen haben mit dieser Maschine die Möglichkeit dazu, da sie die geeigneten Basiselemente liefert.

 

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Beliebte Mühle Kaffeemühle Graef CM 800 im Test

131,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2018 20:14
DetailsPreis prüfen
Rommelsbacher EKM 300 Test, Kegelmahlwerk-Kaffeemühle

84,99 € 109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2018 20:15
DetailsPreis prüfen
Bodenloser Siebträger zu Rancilio Espressomaschine

39,99 € 43,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2018 20:15
DetailsPreis prüfen

599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2018 20:16